grend sm

"ZEIGE DEINE WUNDE" [Joseph Beuys] Kunst als kreatives Ventil - Online Art Coaching Retreat

"Künstlerisch handelnde Menschen entwickeln eine besondere Haltung – geprägt von Neugier, Hingabe, Zuversicht und Widerstandsfähigkeit." [Age of Artists] Wir erproben praktisch, ob und wie uns Kunst bereichern und stärken kann, mit anhaltender Ambiguität in privaten und beruflichen Zusammenhängen umzugehen. Aus der Pädagogik weiß man, dass Kunst, wie Theater, Lyrik und Musik, eine heilsame Methode sein kann, Erlebnisse zu verarbeiten und einen Abstand zu den Erlebnissen zu gewinnen. Die Workshopteilnehmer*Innen werden, angeleitet von den beiden Dozentinnen, mittels unterschiedlicher Methoden der praktischen Kunst- und Kulturvermittlung Fragen der aktuellen individuellen Lebensrealitäten aufgreifen. Gemeinsam öffnen wir im geschützten digitalen Raum den Experimentierkasten der Schönen Künste (Bildende Kunst, Musik, Literatur und Darstellende Kunst). In der siebten und letzten Sitzung werden Arbeitsergebnisse öffentlich präsentiert. Beuys‘ Aufforderung „Zeige deine Wunde“ will die Scham angesichts der Erfahrung tiefer seelischer Abgründe wenden in das Wagnis der Veröffentlichung, in der verwandelnde Kraft auch darin steckt, dass sie geteilt wird. „Jeder Mensch ist ein Künstler“ erinnert daran, den kreativen Akt schöpferischen Lebendigseins immer wieder neu zu versuchen. Gerade jetzt! Wir untersuchen Kunst als kreatives Ventil. Das Angebot ist KEIN Therapieersatz.
Kursleiter:
Judith Freise- De Mattheis Birgit Axler-Cohnitz
Judith Freise - De Mattheis (Vita) Birgit Axler-Cohnitz (Vita)

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 12.05.2021
Veranstaltungsende 23.06.2021
Preis 180,00€
Ermäßigte Kursgebühr 150,00€
Veranstaltungsnummer 3002-21online
Semester 1-21
Kursleiter Freise-De Matteis
Gesamtstunden 21
Veranstaltungsart Wöchentlicher Kurs
Veranstaltungsuhrzeiten Mi 19.30-21.45 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Online
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22