grend sm

ONLINE Portugiesisch-Intensivkurs für Anfänger*innen (als Bildungsurlaub anerkannt)

Portugiesisch-Intensivkurs für Anfänger (Bildungsurlaub) Wenn Sie eine Sprache lieber in einer Kurz- und Kompaktform erlernen möchten, sind Sie in diesem Kurs richtig. Jeden Tag eine neue Lektion mit Texten, Dialogen, Audios und Aussprachetraining. Diese Intensivwoche bietet einen Einstieg ins Portugiesisch für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse. Dabei stehen das Aussprachetraining, der Aufbau eines Grundvokabulars, Grundzüge der Grammatik sowie landeskundliche Aspekte im Vordergrund. Sie lernen die Kommunikation mit einfachen Sätzen, die Sie in den verschiedenen portugiesisch-sprachigen Ländern verwenden können. Die Inhalte entsprechen etwa denen eines Standard-Semesterkurses. Sie können also nach dieser Woche, wenn gewünscht, in einen Portugiesisch-Kurs des A1.2- Niveaus einsteigen, um Ihre Sprachkenntnisse weiter zu vertiefen. In diesem Kurs können Sie u.a. Folgendes erlernen: - Alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze verstehen und verwenden - Jemanden begrüßen und sich verabschieden - Sich vorstellen - Sich nach dem Befinden des Gegenübers erkundigen - Fragen zu Personen stellen (Wohnort, Alter, Beruf, etc.) - Über Familie, Freunde, Arbeit und Freizeitaktivitäten sprechen - Vermutungen äußern - Telefonieren, sich verabreden - Essen und Trinken: Lebensmittel benennen, im Restaurant bestellen, etwas empfehlen und bewerten - Urlaub: ein Hotelzimmer buchen, Wünsche äußern, einen Ort beschreiben - ... und noch viel mehr. Lehrwerk: Oi, Brasil! aktuell A1, ab Lektion 1 Kurs- und Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs Hueber Verlag ISBN 978-3-19-105420-5

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 07.06.2021
Veranstaltungsende 11.06.2021
Preis 195,00€
Veranstaltungsnummer 8701-21BUonline
Semester 1-21
Kursleiter Bragança Oeder
Gesamtstunden 40
Veranstaltungsart Wochenblock
Veranstaltungsuhrzeiten Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22