grend sm

BU Empower Me - Kunstbasiertes Retreat für Frauen

Gemeinsam öffnen wir den Experimentierkasten der Schönen Künste (Bildende Kunst, Musik, Literatur und Darstellende Kunst) und begeben uns zur Potenzialentfaltung ins Praxislabor, mit dem Ziel, loszulassen von Gewohntem. Wir untersuchen und überprüfen Geschlechterrollen, Rollenbilder, Frau-Sein, Mann-Sein, Mensch-Sein. Wohlwollend erproben wir Auftritt, Präsenz, Körpersprache, Sprechverhalten und Interpretation von Aussagen. Stärke mit uns Deine rhetorische Kompetenz, intensiviere Deine Ausdrucksstärke und Durchsetzungskraft, trainiere Improvisationsfähigkeit und Spontaneität! In wertschätzender Atmosphäre aktivieren wir gemeinsam vorhandene Potenziale, um noch ziel- und selbstbewusster aufzutreten und authentisch zu überzeugen. Ein Turboboost für Deine kreativen Batterien plus ´Lebensgestaltungsmoment´ zum Mitnehmen. Keine Vorkenntnisse erforderlich, eine Prise Humor sollte mitgebracht werden. Grundsätzliche Offenheit wird vorausgesetzt. “EMPOWERED WOMEN EMPOWER WOMEN.” - Kursleitung: Judith Freise-De Matteis und Birgit Axler-Cohnitz
Kursleiter:
Judith Freise- De Mattheis Birgit Axler-Cohnitz
Judith Freise - De Mattheis (Vita) Birgit Axler-Cohnitz (Vita)

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 26.04.2021
Veranstaltungsende 30.04.2021
Preis 220,00€
Ermäßigte Kursgebühr 180,00€
Veranstaltungsnummer 3109-21BU
Semester 1-21
Kursleiter Freise-De Matteis
Gesamtstunden 35
Veranstaltungsart Bildungsurlaub
Veranstaltungsuhrzeiten Mo-Fr 10.00-16.00 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22