grend sm

Sebastian Rosenthal

Sebastian Rosenthal

Geb. Mai 1986, Essen.
Hat im Alter von 2 Jahren mit Bodenturnen begonnen und ist von diesem Zeitpunkt an begeistert an „körperbewusstem“ Sport. Im Jahr 2000 bekam er durch seine Mutter den ersten Kontakt zum Hatha-Yoga, die zu dieser Zeit eine Ausbildung zur Hatha-Yoga Lehrerin, sowie die der Ayurvedischen Ernährungs-/Lebensberatung, abschloss. Ab Sommer 2008 wendete er sich dann gänzlich dem Weg des (Bhakti-)Yoga zu und lebte die folgenden 5 Jahre in verschiedenen Ashramas („Tempel“) in Indien, um sich mit dem Studium der vedischen Schriften zu befassen, sowie der praktischen Ausübung des Hatha-Yoga in verschiedenen Stilrichtungen. Zur weiteren persönlichen Vertiefung und Entfaltung des Hatha-Yoga schloss er 2013 die Ausbildung zum Hatha-Yoga Lehrer nach Shivananda Swami ab und erweitert seitdem stetig sein Wissen. So ist es ihm eines der größten Anliegen jedem/r individuellen/m Teilnehmer/in größtmögliche Aufmerksamkeit zu schenken und aus seinem vielfältigen Erfahrungsschatz die jeweils passende Stilrichtung anzuwenden. Sebastian´s ganzen Leben widmet sich dem Yoga, bspw. durch vegane Ernährung, Naturverbundenheit im Bergsteigen&Wandern, bewusstes, eingeschränktes Konsumverhalten durch bspw. den Verzicht auf ein Auto und Authentizität in der Kommunikation.